Steckbrief

Liebe Freunde, Bekannte und Sponsoren der Fundriding-Tour 2022 Kambodscha,

für die, die mich nicht kennen:
Meine Name ist Heinrich (Henry) Pichlmayr, ich bin 67 Jahre jung und lebe in Bad Wiessee am Tegernsee. In meiner Freizeit bin ich viel in der freien Natur, ob zu Fuß, mit dem Radl oder Drachen, unterwegs. Durch das Drachenfliegen in fast ganz Europa, habe ich sehr viele Leute und auch Freunde kennen gelernt.

Nun möchte ich Abenteuer und soziales Engagement unter einen Hut bringen und den Menschen vor Ort helfen. Bereits vor drei Jahren hatte ich die Möglichkeit, die „Kleine Hilfsaktion“ und Heinrich Wolf bei der Tour in Laos durch meine Spende zu unterstützen.

Daher freue ich mich, im November selbst bei der ca. 1.300 Km langen Tour dabei sein zu dürfen und euch zu zeigen, wo euer Geld tatsächlich ankommt. Als Teilnehmer habe ich mich verpflichtet, Sponsoren über mind. 1 Euro für jeden gefahrenen Kilometer zu gewinnen. Ich bitte euch, mich als KM-Sponsor zu unterstützen und damit auch der „Kleinen Hilfsaktion e.V.“ zu helfen.
Ob mit 1 Cent (13 Euro) – 2 Cent (26 Euro) – 3 Cent ( 39 Euro)……. oder mit einem Festbetrag, jeder noch so kleine Betrag ist wichtig und hilft.

Ihr habt die Möglichkeit über den nachfolden Link: https:/www.fundriding.de/km-sponsor-werden/ den Betrag in Cent einzutragen, den ihr pro gefahrenen Kilometer spenden möchtet.

Erwähnen möchte ich natürlich, dass alle anfallenden Kosten (Flüge, Unterkunft , Verpflegung und Miete des Roller´s) von mir selbst getragen werden. Für eure Unterstützung erhaltet ihr nätürlich eine steuerlich absetzbare Spendenbescheinigung der „Kleinen Hilfsation e.V.“.

Ich bedanke mich jetzt schon mal für eure Hilfe und Unterstützung.

Ganz liebe Grüße und Dank
Euer Henry

Km-Sponsoren

Km-Sponsor werden

Privat – Josef Fennenkötter


Privat – Valentin Kaufmann