Liane Bender

Steckbrief

Liebe Freunde, Sponsoren, Unterstützer, liebe warmherzige Menschen die helfen wollen,

ich bin Liane Bender, 45 Jahre alt und ich lebe in Frankfurt am Main. Durch glückliche Zufälle habe ich vor Jahren Roland Debschütz und seine Arbeit bei der kleinen Hilfsaktion e.V. kennengelernt. Im Dezember 2017 durfte ich durch die Fundriding Tour in Kambodscha bereits Zeugin der wohltätigen Projekte dieser Organisation werden. Wir haben auf der 1.400 km langen Tour alle dortigen Projekte der Partnerorganisation Bareebo besucht und live erlebt, wie die Sponsorengelder und Spenden dort verwendet werden. Sowohl die Installation von Wasseraufbereitungsanlagen in Schulen, die Errichtung von Dörfern für Obdachlose oder der Bau von Teichen für den Anbau von Obst und Gemüse – all diese Projekte helfen, dass es den Menschen in diesem armen Land ein wenig besser geht. Die Übergabe der mitgebrachten Rollstühle an verletzte oder behinderte Menschen hat auch den stärksten Bäumen unter uns die Tränen in die Augen getrieben.

Diese Reise mit all ihren schockierenden Eindrücken aber auch wunderschönen Erlebnissen und Bekanntschaften hat mein Leben verändert, denn mir wurde nachhaltig bewusst, wie gut es den meisten Menschen in Deutschland geht und wie privilegiert wir sind. Der Kontrast unserer Überflussgesellschaft zu den Begebenheiten in Kambodscha, wo es teilweise um das nackte Überleben geht, hat mich dazu bewegt mehr für bedürftige Menschen tun zu wollen. Die Fundriding Tour stellt für mich die optimale Möglichkeit dazu dar und ist der Grund, warum ich auch in Laos wieder dabei sein werde.

Wir finanzieren die Reise vollständig selbst und somit wird jeder Cent, den Du spendest komplett für die Projekte der kleinen Hilfsaktion e.V. verwendet – und das Geld kommt genau da an, wo es gebraucht wird.

Und jetzt bist du dran:

Spende pro km eine Summe, die ankommt.

Ob ein Cent pro Kilometer (14€), 0,10€ (140€) oder 1€ (1.400€), jeder auch noch so kleine Betrag ist wichtig und hilft!
Da Taten bekanntlich mehr zählen als Worte, bin ich in diesem Jahr der kleinen Hilfsaktion e.V. beigetreten und spende somit ebenfalls jährlich durch meine Mitgliedschaft, um die Projekte zu unterstützen.
Helft mir für die Laos-Tour die Mindestsumme von 1€ pro Kilometer nicht nur zu erreichen, sondern zu übertreffen! Jeder Sponsor erhält eine Spendenquittung zur Absetzung von der Steuer.
Für Dich sind es vielleicht nur ein paar Euro, für einen anderen Menschen kann dies das Überleben bedeuten.

Danke an alle Sponsoren!

Ihr tragt dazu bei, die Welt ein bisschen besser zu machen!

Eure Liane.

Km-Sponsoren

Privat – Janina & Stefan Fäßer


Privat – Michael Sauer


Privat – Spender/in anonym


Privat – Hildegard Schnepf


Privat – Detlef & Ute Mehlmann


Privat – Astrid Iannotti


Privat – Spender/in anonym


Privat – Madeline Ferns


Privat – Julia Rau


Privat – Roz Turmaine


Privat – Klaus Rehn


Privat – John Lynch


Privat – Bettina Kruse


Privat – Steve Brass


Privat – Kevin Bates


Privat – Mathias Mende


Privat – James Tearle


Privat – Viola Krickau


Privat – Ewelina Mende


Privat – Spender/in anonym


Privat – Klaus Michl


Privat – Silke Schwarting


Privat – Denise & Jörg Höhne


Privat – Sonja Klose


Privat – Heike & David Hemken


Privat – Spender/in anonym


Privat – Alexandra Gericke-Stauß


 

2019-02-19T17:42:36+00:00