Ole Bender

Teilnehmer

Steckbrief

Möglichkeiten

Es heißt, daß wir die erste Generation sind, welche die Fähigkeit hat, den Lauf der Weltentwicklung zu ändern, und daß wir die letzte sein könnten, welche die Möglichkeit dazu hat. Das ist der Grund, daß unsere Generation eine besondere Verantwortung und Gelegenheit hat, globale Veränderungen durchzuführen – und dies rechtzeitig.

„Gro Harlem Brundtland, Ministerpräsidentin von Norwegen a.D. “

 

Liebe Freunde, Sponsoren , Unterstützer und „Möglichmacher“,

ich bin Ole (Oliver ) Bender 48 Jahre alt und lebe mit meiner Frau Liane in Frankfurt am Main.

Im Dezember 2017 durfte ich Teil der Fundridingtour durch Kambodscha sein.
Die bittere Armut und die gleichzeitige Lebensfreude und aufrichtige Dankbarkeit der Menschen für Dinge, die in unserem Land als selbstverständlich gelten, haben mich tief bewegt und mich und mein Leben danach verändert.
Nicht nur dass ich mehr geerdet bin, nein ich bin auch dankbarer für viele Dinge geworden die ich vorher als selbstverständlich angesehen habe.
Der Kontrast unserer Überflussgesellschaft gegenüber den ärmlichen Verhältnissen in Kambodscha, wo es teilweise um das nackte Überleben geht, hat mich dazu bewegt mehr für bedürftige Menschen tun zu wollen und Möglichkeiten zu schaffen.

Die optimale Möglichkeit den Menschen vor Ort schnell und unbürokratisch zu helfen habt ihr mit eurer Spende für die kleine Hilfsaktion e.V.!

Die Tour funktioniert wieder nach dem bewehrten Prinzip des km-Sponsorings: Ich fahre – ihr spendet.
Dazu tragt ihr bitte in das nachfolgend verlinkte Formular ein, welchen Betrag (in Cent) ihr pro gefahrenen Kilometer spenden wollt. Wir fahren circa 1.300 km und jeder Fahrer muss mindestens 1,00 € pro km an Spendengeldern aufbringen. Es kommen also pro Fahrer mindestens 1.300 € zusammen.

Bei der Tour im Dezember 2017 haben wir über 50.000 € zusammengefahren, mit denen eine Menge bewegt werden konnte und wir uns auch vor Ort davon überzeugen konnten.

Die komplette Tour, Roller und Verpflegung sowie die Reise- und Übernachtungskosten trage ich selbst. Eure Spenden kommen also 1:1 den Menschen vor Ort zu Gute.

Natürlich erhält jeder Sponsor eine voll absetzbare Spendenquittung.

Lass euch diese Möglichkeit nicht entgehen!

Euer Ole

 

 

Km-Sponsoren

Km-Sponsor werden

Privat – Heike Schuhmacher


Firma – Sibutec CNC Fertigung & Service GmbH


Privat – Spender/in anonym


Privat – Michael Sauer


Privat – Eva und Sebastian Köhler


FirmaBüroschnäppchen GmbH (Sebastian Köhler)


Privat – Susanne und Jessica Trexler


Privat – Nikolai Kuljasow


Privat – Frederick Potthoff


Privat – Hildegard Schnepf


Privat – Detlef & Ute Mehlmann


Privat – Astrid Iannotti


Privat – Klaus Rehn


Privat – Spender/in anonym


Privat – Klaus Michl


Firma – sixtmedia Onlinemarketing (Timon Sixt)


Privat – Timo Henschel


Privat – Horst Sixt


Privat – Roland Thiel


 

2019-02-11T10:13:05+00:00